Anfang des Jahres standen wir mit einem Zweiradmechaniker aus Flensburg in Kontakt, da dieser im Rahmen seiner Meisterausbildung zum Zweiradmechanikermeister unter anderem auf Contec Bauteile setzen wollte. Konkret ging es dabei um diverse CONTEC Produkte aus unserem Sortiment, die im Rahmen eines Fahrradumbaus verbaut werden sollten. Wir fanden das Projekt äußerst spannend und möchten es euch daher nicht vorenthalten.

Der 29 jährige Sascha Bruhn hatte es sich zur Aufgabe gemacht, ein veraltetes Cannondale BadBoy komplett zu überarbeiten und umzubauen. Am Ende sollte ein modernes Urban Bike mit Single Speed stehen. Ambitionierte Aufgabe? Tadellos gemeistert!

CONTEC Meistertitel Fahrrad | Foto: D T Fotografie

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vom ursprünglichen Rad ist nicht viel übrig geblieben, einzig der Rahmen und die Gabel wurden wiederverwendet, haben jedoch eine komplett neue Pulverbeschichtung erhalten. Unter anderem wurden neue Laufräder aufgespeicht, eine neue Bremsanlage verbaut sowie neue Halterungen für Rücklicht und Rückstrahler konstruiert. Als besonderes Highlight hat Sascha eine induktive USB-Ladeeinrichtung fürs Smartphone am Lenker installiert, die über den Nabendynamo versorgt wird. Darüber hinaus wurde das komplette Rad StVZO-konform auslegt.

Im Folgenden die detaillierte Liste der Specs:

Wir sind schwer beeindruckt und finden: Stabile Leistung Sascha! Das Gesamtwerk hinterlässt einen starken Eindruck und das Rad gibt eine hervorragende Figur ab. Die sorgfältig ausgewählten und verbauten CONTEC Teile runden die ganze Sache ab, so dass wir am liebsten direkt selber aufsatteln würden.

Das Allerbeste an der ganzen Geschichte ist jedoch: Der gute Sascha hat die Meisterprüfung erfolgreich abschließen können und darf sich von nun an Zweiradmechanikermeister nennen.

Wir von CONTEC gratulieren ganz herzlich, freuen uns über das positive Resultat und Teil eines solch spannenden Projektes gewesen zu sein.

Bildmaterial: https://dana-t-fotografie.jimdo.com/

CONTEC Meistertitel Fahrrad Steg | Foto: D T Fotografie