Schritt 5 - CONTEC neuen Bremsbelag einsetzen

Anleitung – Scheibenbremsbeläge am MTB wechseln

Der Wechsel von Bremsbelägen für Scheibenbremsen am Mountainbike ist ein vergleichsweise einfacher Vorgang, den jeder mit ein paar Handgriffen gut selbst erledigen kann. Egal ob du hydraulische oder per Bowdenzug angesteuerte Scheibenbremsen von SRAM/Avid, Magura, Tektro oder einem anderen Hersteller besitzt, so ist der Vorgang des Belagwechsels – bis auf geringe Unterschiede von Hersteller zu Hersteller – stets sehr ähnlich. Wir zeigen dir am Beispiel der hydraulischen Scheibenbremse SRAM Guide wie du die Bremsbeläge selber wechseln kannst. Dazu benötigst du nicht viel mehr als ein einziges Werkzeug und natürlich die passenden Ersatzbeläge von CONTEC. 

Schwierigkeit: Einfach. 

Benötigtes Werkzeug: Innensechskantschlüssel 2,5mm

Benötigte Teile: passende CONTEC Bremsbeläge. Hier findest du eine Übersicht über unsere Bremsbeläge.

 

Achtung: Bremsen sind ein sicherheitsrelevantes Bauteil. Wenn du unsicher bist oder wenig Schrauber-Erfahrung hast, lass diese Arbeit lieber von einem Profi durchführen! In unserer Händlersuche findest du den nächsten CONTEC-Händler in deiner Nähe: Zur Händlersuche.

 

Unsere Anleitung für den Bremsbelagwechsel in 7 Schritten

 

Schritt 1: Den 2,5mm Innensechskantschlüssel und die neuen CONTEC Bremsbeläge zurecht legen, um für die nachfolgenden Schritte alles Griffbereit zu haben. 

CONTEC Bremsbelag und Werzeug zurecht legen

Schritt 2: Mit dem Innensechskantschlüssel 2,5mm die Sicherungsschraube am Bremssattel lösen.

 


Schritt 3 - CONTEC Bremsbelag wechseln - Sicherungsschraube lösen

Schritt 3: Mit den alten Belägen, die Kolben in den Bremssattel drücken und dann die verschlissenen Bremsbeläge aus dem Bremssattel herausnehmen.

Schritt 3 - CONTEC alten Bremsbelag aus Bremskörper entfernen

Schritt 4:  Die neuen Bremsbeläge mit der Feder/Klammer dazwischen aufeinanderlegen und zusammendrücken.

Schritt 4 - CONTEC Bremsbelag Feder

Schritt 5: Die Bremsbeläge zusammengedrückt in den Bremssattel einstecken.

Schritt 5 - CONTEC neuen Bremsbelag einsetzen

Schritt 6: Auf korrekten Sitz der Bremsbeläge achten, damit die Sicherungsschraube am Bremssattel wieder ordnungsgemäß angebracht werden kann.

Schritt 6 - CONTEC Bremsbelag korrekten Sitz kontrollieren

Schritt 6 - CONTEC Sram Guide Bremskörper seitlich

Schritt 7:  Sicherungsschraube durch Sattel, Beläge und Klammer schieben und ordnungsgemäß festziehen.

Schritt 7- CONTEC Bremskörper Sicherungsschraube schliessen

 

 

Dann alle Schritte genauso auch am Vorderrad durchführen. Fertig!

Text und Bilder: Alex Finsterer, H&B Enduro-Team. Folge dem Team hier auf Instagram:  https://www.instagram.com/hundb_enduro_team/